Unser Pflegeleitbild

  • »So wenig Hilfe wie möglich, so viel Hilfe wie nötig!«
  • Im Mittelpunkt des Handelns steht der Mensch. Die Mitarbeiter  unterstützen und helfen, um Defizite auszugleichen oder zu beseitigen
  • Die Selbstbestimmung des Bewohners ist unantastbar.
  • Die Mitarbeiter orientieren sich am ganzheitlichen Menschenbild, an der Einheit von Körper, Geist und Seele. Unsere Bewohner werden nach  dem Pflegemodell  von Monika Krohwinkel und wissenschaftlich anerkannten Pflegestandards betreut. In der Einrichtung wird die Bezugspflege gewährleistet.
  • Glaubensfreiheit und christliche Werte werden geachtet.
  • Die individuelle Pflege erfolgt durch alle am Pflegeprozess Beteiligten.
  • Angehörige werden in die Biographiearbeit einbezogen.
  • Unsere Pflegedokumentation spiegelt die Umsetzung der Pflegeprozesse wider, und ist zum Zwecke der Auswertung umfangreicher Daten für unser Qualitätssicherungs-system EDV-unterstützt. Sie kann jederzeit vom Bewohner eingesehen werden.
  • Wir arbeiten im Team  mit den Angehörigen, Betreuern, Ärzten und ehrenamtlichen Mitarbeitern zum Wohlergehen unserer pflegebedürftigen Kunden.
  • Jeder Mitarbeiter soll zu partnerschaftlichem Umgang mit Kollegen bereit und sich bewusst sein, dass die Lebenszufriedenheit der Bewohner mit der eigenen Arbeitszufriedenheit im Zusammenhang steht.
  • Das Haus ist Lebensraum für ältere Menschen und gleichzeitig Begegnungsort der Generationen.
  • Die HELIOS Residenz Borna ist ein kundenorientiertes Unternehmen, welches wirtschaftlich arbeitet.
  • Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil, um ihre fachliche und soziale Kompetenz zu erhöhen.
  • Die Aktualisierung unseres Leitbildes auf Grund neuster Erkenntnisse und Methoden ist  für uns ein wesentlicher Punkt bei der Versorgung unserer Bewohner.

Kontakt

Roswitha Gebhardt
Heim- und Pflegedienstleiterin

Sachsenallee 4d
04552 Borna

Telefon: +49 34 33) 24-30 500

E-MAIL



Über uns